“Mehr Mut zum Glück – Geschichten von der persönlichen Freiheit” – Mein neuer Podcast

Folge: 1

Nach monatelanger Planung ist es endlich so weit: Heute startet mein neuer Podcast “Mehr Mut zum Glück” mit zwei Folgen. Worum es im Podcast geht und warum ich ihn gestartet habe, erkläre ich dir in der ersten Episode.
Podigee Podcast Player

Mit der Anzeige des Podcast-Players akzeptierst Du die Datenschutzerklärung von Podigee Podcast Player.
Mehr erfahren

Podcast-Player starten

Inhalt

Überblick Mehr Mut zum Glück

Heute starte ich nun mit meinem dritten Podcast. Jetzt wirst du dir wahrscheinlich die Frage stellen: Warum ist ein weiterer, komplett neuer Podcast nötig? Gibt es nicht schon genug Podcast-Formate?

Mit Sicherheit gibt es schon extrem viele interessante Formate. Aber ich bin der festen Überzeugung, dass das Potenzial meiner bisher in den Finanzrocker-Podcast eingebetteten Mixtape-Folgen wesentlich größer ist, wenn sie nicht in der Finanzkategorie veröffentlicht werden.

Bisher hatte ich nämlich gleich zwei Herausforderungen mit den Mixtapes: Zum einen waren die Mixtapes nur für 2/3 meiner finanzinteressierten Hörerinnen und Hörer wirklich interessant. Und zum anderen werden viele Leute, für die die besprochenen Themen mit Sicherheit interessant wären, von einem Finanzpodcast abgeschreckt und hören deswegen auch nicht in die Mixtapes rein. Die Kategorie Wirtschaft bzw. Business ist dafür einfach hinderlich, wenn es sich tatsächlich um Karriere, Selbstständigkeit oder persönliche Fähigkeiten handelt.

Warum mache ich “Mehr Mut zum Glück”?

Dabei sind unter meinen 22 Mixtape-Folgen einige der in meinen Augen inspirierendsten Interviews entstanden, die ich je gemacht habe. Am Ende des Artikels findest du die Links zu allen Mixtapes.

Ich habe aus über Hundert Podcast-Interviews, Gesprächen auf Veranstaltungen und sehr vielen Büchern so viel Inspiration gezogen, dass ich mich jetzt voll und ganz darauf konzentrieren will, andere Menschen dazu inspirieren möchte, ebenfalls mehr aus ihrem Leben zu machen. Und zwar sowohl aus persönlicher, finanzieller als auch karrieretechnischer Sicht. Deswegen habe ich jetzt den Podcast „Mehr Mut zum Glück“ ins Leben gerufen.

Hier möchte ich Menschen ihre Geschichten erzählen lassen, die nicht den normalen Karriereweg gegangen sind, sondern in der Vergangenheit etwas andere Pfade eingeschlagen haben. Von ihnen kann man sich Anreize holen, wie man sich persönlich weiterentwickeln kann. Natürlich passt nicht jeder Interviewgast zu jedem Hörer oder jeder Hörerin, aber am Ende entscheidet die Mischung über den Erfolg.

Einmal im Monat eine neue Folge

Wenn dir „Mehr Mut zum Glück“ gefällt, freue ich mich sehr über eine positive Bewertung oder eine persönliche Mail. Wenn Du Verbesserungsvorschläge hast, bin ich dir über eine Nachricht enorm dankbar. Nur so kann ich weiterhin wachsen und mich weiterentwickeln. Empfehle diesen Podcast doch auch gern weiter.

An jedem dritten Donnerstag im Monat gibt es eine neue Folge von “Mehr Mut zum Glück” zu hören. Nur jetzt zum Start gibt es die ersten 4 Folgen innerhalb eines Monats. Die anderen beiden Podcasts laufen aber weiter wie bisher. Wenn du sie bisher noch nicht kennst, hör doch mal rein. Vor allem die Finanzrocker-Mixtapes sind auch abseits der Finanzen interessant.

“Vom Arzt zum Radiomoderator bis hin zum Abenteurer” – Interview mit Dr. Dirk Rohrbach

Podcast auf allen Plattformen

Hier findest du “Mehr Mut zum Glück” auf allen Plattformen zum Download

“Der mühsame Weg vom Investmentbanker zum Käfigkämpfer und zurück” – Interview mit Jan Steinbächer

2 Antworten

  1. Hallo Daniel,

    wo kann ich die Folgen deiner neuen Reihe direkt als mp3 herunteladen? Hier scheint das nicht mehr wie früher zu gehen. Spotify & co sind für mich nicht möglich.

    Grüße,
    Michael

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Podcast Folgen

Die Verwirklichung eigener Werte sollte auch im Berufsleben eine übergeordnete Rolle spielen. Es sollte nicht immer nur um die große Karriere und Reichtum gehen, sondern darum, wofür das eigene Herz brennt. Genau nach diesem Leitspruch gründete Dr. Nico Tucher gemeinsam mit anderen einen nachhaltigen Mobilfunkanbieter. Was dahinter steckt und wieso es dazu kam, erzählt er bei “Mehr Mut zum Glück”.
Im Premieren-Interview von “Mehr Mut zum Glück” habe ich die Apnoetaucherin Anna von Boetticher zu Gast. Sie hat im letzten Jahr das Buch “In die Tiefe: Wie ich meine Grenzen suchte und Chancen fand” veröffentlicht, das mich beim Lesen nachhaltig beeindruckt hat. Darin geht es in erster Linie um persönliche Entwicklung, die Anna wie kaum eine Zweite vermitteln kann. Wir sprechen im Podcast über ihren etwas anderen Lebenslauf, genutzte Chancen und positive Denkmuster, die einem nachhaltig weiterhelfen.
Sarah Bauer träumte schon früh von einer Tour durch die USA. Lange Zeit fand sie aber nicht den Mut, sich diesen Traum zu erfüllen. Ein Ereignis veränderte schließlich ihr Denken. Sarah setzte sich Ziele und stellte sich ihren zahlreichen Ängsten. Ihr gesamtes Leben änderte sich durch diese Entscheidung und den Roadtrip durch die Vereinigten Staaten. Die ganze mutmachende Geschichte erzählt Sarah ausführlich bei “Mehr Mut zum Glück”.